3. Bockbierfest in Meine

Der erste Auftritt des Jahres 2019 war auch gleich etwas Besonderes! Nicht nur, dass wir in Dirndl und Lederhose erschienen waren, sondern auch weil wir viele neue Lieder zum ersten Mal darbieten konnten. Unser Dirigent Bernd Wilmer hat die letzten Wochen intensiv mit uns neue Stücke geprobt, einige davon auch mit Gesang. Gesungen hat Robert Heise bei „Hulapalu“, einem Schlager von Andreas Gabalier, und auch bei dem zur Zeit sehr beliebten „Cordula Grün“. Außerdem sang Katharina Hartwich „Er gehört zu mir“ von Marianne Rosenberg. Den aktuellen Schlager „I kenn di von mein Handy“ haben dann beide gemeinsam präsentiert. Die neuen Stücke mit Gesang kamen sehr gut bei dem Publikum an. Aber natürlich durften auch unsere Klassiker wie „Böhmischer Traum“, „Atemlos“ oder „YMCA“ nicht fehlen. Zum Fassanstich und Abschluss unseres Auftrittes spielten wir „Stelldichein in Oberkrain“. Danach feierten wir ausgelassen mit allen Gästen im ausverkauften Zelt.